Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Initial Scan’

Es lässt sich nicht leugnen, dass sich die Ansprüche an PR und Marketing verändert haben. Kommunikation ist ohne Social Media miteinzubeziehen inzwischen undenkbar geworden.

Die ‚Neuen Medien‘ bieten allen eine Plattform, die ihre Meinung, Eindrücke oder auch Informationen via Internet mit anderen teilen wollen. So landen ungefiltert objektive wie subjektive Information im World Wide Web. Diese Tatsache stellt für Unternehmen und Organisationen eine große Chance wie auch ein Risiko dar. Im Dialog mit seinen Zielgruppen die aktuellen Stimmungen einzufangen und im Ernstfall kompetent darauf zu reagieren, setzt eine professionelle Medienbeobachtung voraus.

MMO lässt Sie mit den neuen Herausforderungen nicht allein. Wir unterstützen Sie zusätzlich zur klassischen Medienbeobachtung, auch in Social Media Belangen in gewohnt verlässlicher Art und Weise: Beobachtung, Beratung und Begleitung.

 –          Im Zuge eines Initial Scans erheben wir Ihre relevanten Quellen, Foren, Blogs und Communities. Sie erhalten eine Analyse Ihrer Themen, Protagonisten, Chancen und Risiken inkl. konkreter Bewertung und Handlungsempfehlungen.

–          Wir beobachten mit modernsten europäischen Suchmaschinen, selektieren durch unsere Mitarbeiter und Sie erhalten Ihre Resultate in gewohnter Qualität (wöchentliche oder tägliche Reports auf Wunsch mit Handlungsempfehlungen)

–          Bei Bedarf bieten wir Krisenbeobachtung, Social Media Beratung / Umsetzung (in Kooperation mit BCC Buzz Content Consulting)

 

Durch die sorgfältige Selektion zu Beginn wird sichergestellt, dass Sie nicht in Informationen untergehen sondern nur die für Sie relevanten Beiträge erhalten!

Um zeitgerecht auf Entwicklungen im Netz reagieren zu können ist es wichtig, die Sie betreffenden Seiten durchgehend zu beobachten, Stimmungen einzufangen und bei Negativentwicklungen sofort und konsistent zu handeln.

Von der Reaktion in die Aktion zu kommen und zu bleiben, das ist das Ziel.

Kontaktieren Sie uns:

 

Detaillierte Informationen finden Sie anbei: Social_Media 

Gerne stellen wir Ihnen diese zusätzliche Leistung von MMO in einem persönlichen Gespräch vor. Unter +43 1 877 86 85 stehen wir Ihnen für eine Terminvereinbarung zur Verfügung.

Read Full Post »

Angesichts der Affäre um Karl-Theodor zu Guttenberg und der Tragödien in Japan und in der arabischen Welt wird das ganze Potential von Social Media sichtbar. Ob es  sich um die Vernetzung von Regierungsgegnern oder kurzfristig organisierte Spendenaufrufe handelt, es wird getwittert, auf Facebook gepostet und in themenorientierten Foren diskutiert.
Social Media  - das Potential der neuen Medien erkennen und nutzen =vergrößern 
(c) octus – fotolia / Social Media – Network – Key People

Wien, 31. März 2011 –
Es lässt sich nicht leugnen, dass sich die Ansprüche an PR und Marketing verändert haben. Die Vielfältigkeit und Schnelligkeit, die Social Media bietet, stellt für Unternehmen und Organisationen ein Chancen- wie auch Risikopotential dar. Um in der Unternehmenskommunikation auch weiterhin professionell zu agieren, bietet das Wiener Unternehmen MMO Media Market Observer GmbH seit kurzem, zusätzlich zur klassischen Medienbeobachtung, die Beobachtung von Social Media an.

„Zunehmend overnewsed und underinformed, das beschreibt den Zustand der meisten Kunden“ fasst Marcus Mayer, Geschäftsführer von MMO, die aktuelle Situation zusammen. Um in der Zeit der Informationsflut den Blick für das Wesentliche zu erhalten, wird besonders großes Augenmerk auf die Selektion der für den Kunden relevanten Kanäle und Themen gelegt.

MMO bedient sich europaweit führender Suchsysteme, die selektive Auswahl der Treffer erfolgt final durch Mitarbeiter. Kunden erhalten eine individuelle Social Media Strategie inklusive Handlungsempfehlungen. In täglichen Lieferungen, in Sonderfällen öfter, erreicht der Online-Content den Kunden. „Die Multiplikatorwirkung erfordert eine rasche und professionelle Reaktion. Das Ohr auf der Schiene zu haben, von der Reaktion in die Aktion zu kommen und zu bleiben, das ist das Ziel“, unterstreicht Marcus Mayer.

Unternehmensinformation:
Seit 1964 liefert MMO Media Market Observer GmbH Medienbeobachtung und Medienanalyse als individuelle Lösung, auf dem aktuellsten Stand der Technik.  Das Unternehmen mit Sitz in Wien, betreute 2010 mit 30 Mitarbeitern mehr als 300 Kunden. www.mmo.at

Presseaussendung

Rückfragehinweis:

MMO Medien Market Observer GmbH
Ing. Mag. Marcus Mayer                  

Geschäftsführender Gesellschafter                                     
+43/1/877 86 85 DW 413               

PR Betreuung:

pm pr e.U.
Petra Manninger
+43 699 1240 2957
office@pm-pr.at

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: